Unsere "kleine" Materialkunde

Arenga

grobe, schwarze Pflanzenfaser mit langer Lebensdauer aus Indonesien. Verwendet in Industriebesen für grobe Hallenböden, für Böden mit Nässeeinwirkung wie Werkstatt, Rampen, Platten-oder Steinbelag außen Garagen, Terrassen

 

Arenga Mischung

Mischung aus Arenga und Kunstborste. Reinigt durch die Kunstborste- für groben Schmutz, die feinere Naturfaser für Sand und Staub in einem Arbeitsgang (Saalbesen, sowie Hof- und Terrassenbesen und Handfeger)

 

Bahia

dunkelbraune, grobe, elastische Pflanzenfaser aus Südamerika für Hof- und Straßenbesen

 

Bassine

braune, gröbere Pflanzenfaser aus Indien. Wird hauptsächlich für Union-Mischungen im Haushaltsbürsten- und Schrubberbereich verwendet

 

Borste

helles bzw. natur-falbes, tierisches Naturprodukt vom europäischen Hausschwein. Wird eingesetzt für Nagel- bzw. Handwaschbürsten, Badebürsten, Flaschenbürsten, Farbpinsel, Heizkörperbürsten und Schuhbürsten

 

Chinaborste

helle, schwarze oder graue Borste vom chinesischen Schwein für hochwertige Pinsel

 

Elaston

rote, feine oder grobe Kunstfaser aus Europa, wird verarbeitet in groben Straßenbesen und Saalbesen für alle Außenbereiche

 

Fibre (Mexiko-fibre)

gelbe, mittelfeine Blattfaser von der Agave aus Mexiko. Durch ihre Hitzebeständigkeit eignet sie sich u.a. für Schrubber, Wischer, Waschbürsten und Teerschrubber

 

Haar-Mischung

Schwarzes, feines Kunsthaar mit anderen Kunstfasern gemischt. Wird für Stubenbesen,Handfeger, sowie Saalbesen benutzt

 

Kokus

hellbraune Pflanzenfaser, die von der Außenschale der Kokosnuß gewonnen wird (Sri-Lanka). Für Industriebesen, Haushaltsbesen und Handfeger geeignet

 

Kunstfibre

feine, gelbe Kunstfaser als Fibreersatz für Haushaltsbürsten

 

Nylon

weiße, kochfeste, sehr elastische Polyamid-Kunstfaser, findet Anwendung in Schrubber, Wischer, Waschbürsten, sowie Hygienebesen und-bürsten

 

Piassava

braune, grobe, dicke Pflanzenfaser einer afrikanischen Palme, besonders geeignet für Straßenbesen im Hof- und Baubereich

 

Polypropylen (PPN)

weiße oder farbige Kunstfaser, abriebfest, bis 90°C heißwasserbeständig, für Scheuerbürsten, Schrubber, Wischer, Eckenbürsten und Spülbürsten

 

Roßhaar

schwarzes, feines Naturhaar von der Mähne oder Schweif des Pferdes. Diese Haare kommen heute meist aus Südamerika. Sie werden eingesetzt bei Saalbesen, Stubenbesen- und Handfegern für feine Böden, sowie Halbmond-Fensterwaschern

 

Roßhaar Mischung

meist schwarzes Roßhaar bzw. Schweifhaar gemischt mit Kunstfasern für Stubenbesen, Handfeger und Saalbesen

 

Schweifhaar

oft schwarze Haare vom Schweif von Pferden oder Rindern.Wird in Stubenbesen, Handfegern und Saalbesen für feine Böden verwendet